022

Sanierung/Umbau Mangerstraße 7
Mangerstraße7, 14467 Potsdam
 
Bauherr: Pro Potsdam GmbH
BGF: 1.035 qm
BRI: 3.600 cbm
Wohnfläche: 560 qm
Kosten: (KG 300/400) · 550 Tsd €
Planungsbeginn: 2004
Fertigstellung: 2005

Im Zuge einer Grundsanierung des Mehrfamilienhauses am Heiligen See entstanden im Dach, bzw. Souterrain zwei zusätzliche Wohnungen. Die Gartenwohnung hat einen direkten, ebenerdigen Zugang von der eigenen Terrasse aus. Im Dachgeschoß wurden straßenseitig die im Altau vorgebenenen Mezzanin-Fenster mit neuen Gauben verknüpft, gartenseitig öffnet sich der Raum nach Südosten in seiner gesamten Breite zu einer Terrasse hinter Drempel und Dachkasten.