Haus G/E: Blick aus der Diele
— Neubau Wohnheim am Luftschiffhafen

Neubau Wohnheim am Luftschiffhafen · Potsdam
Beschränkter Realisierungswettbewerb, 1.Preis

 
Für die Eliteschule des Sports «Friedrich-Ludwig-Jahn» beabsichtigt die Stadt auf dem Areal des alten Luftschiffhafens ein Schülerwohnheim mit 150 Plätzen zu errichten. Der Neubau liegt unmittelbar am Templiner See und soll mit dem bestehenden 15-geschossigen Wohnheim im Erdgeschoss verbunden werden. Er besteht als autonome Baufigur im heterogenen Umfeld und nutzt das Potential des alten Baumbestandes. Durch die volle Ausnutzung des Baufeldes wird eine geringe Gebäudehöhe von 5 Geschossen über Erdgeschossfußboden möglich. Die Gestalt ermöglicht so mehrere Bezüge: die Ausrichtung auf das Wasser, die Raumbildung mit der Schule und den Bezug zum Hochhaus.